Blogbeitrag: private Hühnerhaltung

Hühner im eigenen Garten halten

Voraussetzungen

 

Auslauf

Stall

Gruppe Hühner (mind. 3)


Notwendiges

regelmäßig impfen

bei Tierseuchenkasse melden (kostenfrei) 

beim Kreisveterinäramt anmelden (kostenfrei)

Geflügeltierarzt 


Lästiges

Milbenbefall im Sommer (Kieselgur, Geranienöl für den Stall)

Hühner haben einen hohen Stoffwechsel


Vorkommnisse

gackern - auch mal lauthals

Hackordnung = Rangordnung

Windei - Ei ohne Kalkschale

Schichtei - gelb übelriechend Entzündliches

Fliegenbefall bei verschmierter Kloake

Krankheiten => Geflügelarzt 


Stall

Innenstall

Außengehege überdacht

Freilauf


Hühner

mind. 3 Hennen

Rettung aus Massentierhaltung möglich!*anfragen

Kleingruppenhaltung geht auch ohne Hahn


Innenstall

3 Hühner Minimum 4m²

Boden aus Holz mit Streu & Stroh

Zwischenboden mit Streu & Stroh

Hühnerleiter zum Gelege

dicke runde Sitzstangen in unterschiedlicher Höhe aus Holz

Futtertrog, Wassernapf

Holzwände abschleifen, Holzschutz auftragen, kalken

Türen/Fenster mit (Plexiglas)-Scheiben 

Aufklappbarer Deckel zum Begehen des Stalls und zur Ei-Entnahme

Außengehege

komplett einzäunen inkl. Bedachung (Holzkonstruktion mit Hühnerdraht)

Dach mit Wellplexiglas

Lücken gegen Hühnerdiebe schließen

Tür einbauen

einen Teil für eigene Stehhöhe einplanen

Sandbad ermöglichen

 

geschützter Freilauf

25 m Zaun aus Netz 112 cm hoch mit Doppelspitze (alle paar Meter eine Stange mit 2 Piekern zur Befestigung im Boden)

Außengehege abstecken

unter einem großen Baum zwecks Absicherung nach oben (alternativ:

Netz drüber spannen)

Futter

Legehennenmehl (gibt es bei Raiffeisengenossenschaften) 

Körnerfutter

Mehlwürmer (Delikatesse) 

Salat

vegetarische Essensreste

Obst & Gemüse

Kalkgrit

Corvimin

Eigenarten

Alter:

ab ca. 20 Wochen legen sie kleine lustige Eier

(rund, oval, dick, dünn ...)

Transport/ Gruppendynamik:

die Hühner akzeptieren nur die, die sie kennen; Transport also nicht getrennt von einander;

Neue am besten nachts dazu tun, tagsüber für Ausweichmöglichkeit sorgen bis Rangordnung geklärt ist - dauert ca. 3-5 Tage

 

Hackordnung:

eine Rangordnung bildet sich automatisch, 

eine Kleingruppe sollte harmonisch sein - nicht zu klein, Hühner einer Sorte, 

Hühner neigen zu Mobbing bis hin zu Kannibalismus

Zicke Zacke Hühnerkacke

... nicht gerade wenig, Hygiene erforderlich, riecht streng, guter Dünger

 

ein gelungener Hühnerschiss sieht ähnlich wie Baiser aus

         

Eier

... viele für so ein kleines Tierchen (durch Zucht)    

 

einsammeln damit kein Huhn brütig und damit auch nicht wütig wird


in der Mauser (selten) und ab ca. 3-4 Jahren keine Eierproduktion

last but not least

Hühner sind neugierig, gesellig und lebensfroh

Praktisch: bei einsetzender Dämmerung marschieren sie brav in ihren Stall